Am Samstag 9. Dezember 2017 traf sich eine kleine Gruppe des TSV Mettauertals am Nachmittag in Laufenburg, um am alljährlichen Fricktaler Unihockey teilzunehmen. Angesichts der wenigen Trainings, welche im Vorfeld absolviert wurden, schlugen sich die Mettauertaler recht gut und konnten mit drei Siegen und zwei knappen Niederlagen gespannt auf das Endresultat warten. Nach Abschluss der letzten Spiele rangierte der TSV hinter den beiden Sulzer Mannschaften auf dem soliden dritten Podest Platz.

Dominik Weber

 

Haupt-Sponsoren

Wir danken den folgenden Hauptsponsoren der Fricktal Games

gemeinde mettauertal

erne

hegi ag

raiffeisen mettauertal

swisslos

Neben-Sponsoren


Wir danken den folgenden Nebensponsoren der Fricktal Games
jehle taro architekten voegeli holzbau koch und partner
restaurant baeren cafe nova sportpark axa