Wir schreiben das Jahr 2018 – genauer den 6. Juli 2018 frühmorgens. 

Nachdem im letzten Jahr kein Vorstandsevent sattfinden konnte, startete nun die zweitägige Vorstandsreise 2018. Traditionellerweise war das Ziel sowie die genauen Aktivitäten noch nicht bekannt. Da die 7 Vorstandsmitglieder aus verschiedenen Ortschaften anreisten, gab es keinen einheitlichen Versammlungsort. Jedoch sollte schlussendlich in Aarau auch die letzte Person noch zu den anderen «Gspändli» stossen. Nur wo in Aarau? Diese Frage stellte sich eine gewisse aus Sisseln anreisende Person schon bald.
Für die 6 bereits im Zug sitzenden Vorstandsmitglieder war klar, dass auch diese eine letzte Person alt genug sein sollte, um ein Infomail richtig lesen zu können. Dem war leider nicht so.
Während die im Zug sitzende Gruppe Aarau bereits wieder in Richtung Bern verlassen hatte, stand das aus Sisseln anreisende «Gspändli» noch immer fragend am Aarauer Busbahnhof. Etwas verspätet, aber mit breitem Grinsen in den Gesichtern, war dann der Vorstand in Bern doch noch komplett.

In Bern wurde nun das erste Geheimnis gelüftet und die Zieldestination bekanntgegeben. Murten – eine wunderschöne Kleinstadt im Kanton Freiburg war das Ziel. Nach einer rund zweistündigen Führung durch die historische Altstadt und gestärkt durch ein feines Mittagessen in einem der zahlreichen Restaurants, stand dann der eigentliche Höhepunkt der Reise an – Kitesurfen auf dem Murtensee. Obwohl das Wetter nicht ganz perfekt war, verbrachte die Gruppe einen coolen und actionreichen Nachmittag auf und im Wasser. Anschliessend musste jedoch der Adrenalinspiegel wieder gesenkt werden. Dies geschah bei einer feinen Glace und selbstverständlich dem einen oder andern Schluck Bier sowie Wein.

Nun konnte die Unterkunft im unweit entfernten Avenches bezogen werden. Danach ging es frisch geduscht und ready für den Ausgang zurück nach Murten, wo vom Seeufer her bereits die Bässe des Festivals Stars of Sound zu hören waren. Logisch konnte die Gruppe dieser Verlockung nicht wiederstehen und man feierte schon bald auf dem Festgelände als wäre der TSV Mettauertal soeben Turnfestsieger geworden.

Nach einer kurzen Nacht und regeneriert durch ein reichhaltiges Morgenessen stand dann eine weitere sportliche Aktivität auf dem Programm. Mit Mietvelos wurde bei herrlichem Sommerwetter die schöne Landschaft rund um den Murtensee erkundet.

Auf der Heimreise konnte die perfekt organisierte Vorstandsreise nochmals Revue passiert werden und alle – sogar das «Gspändli» aus Sisseln – fanden problemlos nach Hause.
An dieser Stelle nochmals vielen Dank an Ueli Schraner für die super Organisation der Vorstandsreise 2018.

Marco Huber

 

2018-07-06-07-49-26.jpg2018-07-06-08-40-34.jpg2018-07-06-08-59-44.jpg2018-07-06-09-46-41.jpg2018-07-06-10-17-29.jpg2018-07-06-10-19-14.jpg2018-07-06-10-23-12.jpg2018-07-06-10-37-54.jpg2018-07-06-10-40-23.jpg2018-07-06-10-41-36.jpg2018-07-06-10-49-25.jpg2018-07-06-10-58-15.jpg2018-07-06-10-58-47.jpg2018-07-06-11-01-26.jpg2018-07-06-11-12-17.jpg2018-07-06-11-14-38.jpg2018-07-06-11-15-40.jpg2018-07-06-11-19-28.jpg2018-07-06-11-19-34.jpg2018-07-06-11-20-26.jpg2018-07-06-11-52-48.jpg2018-07-06-11-54-42.jpg2018-07-06-12-03-35.jpg2018-07-06-12-53-25.jpg2018-07-06-12-54-58.jpg2018-07-06-13-23-47.jpg2018-07-06-13-24-10.jpg2018-07-06-13-38-09.jpg2018-07-06-13-54-52.jpg2018-07-06-13-55-48.jpg2018-07-06-14-02-27.jpg2018-07-06-14-05-12.jpg2018-07-06-14-13-23.jpg2018-07-06-14-14-01.jpg2018-07-06-14-18-26.jpg2018-07-06-14-20-35.jpg2018-07-06-14-27-29.jpg2018-07-06-14-33-05.jpg2018-07-06-14-34-46.jpg2018-07-06-14-35-00.jpg2018-07-06-14-37-21.jpg2018-07-06-14-37-29.jpg2018-07-06-14-39-03.jpg2018-07-06-14-39-07.jpg2018-07-06-14-42-20.jpg2018-07-06-14-45-53.jpg2018-07-06-14-46-02.jpg2018-07-06-14-46-08.jpg2018-07-06-14-52-13.jpg2018-07-06-14-56-10.jpg2018-07-06-14-58-39.jpg2018-07-06-14-59-21.jpg2018-07-06-14-59-55.jpg2018-07-06-15-02-36.jpg2018-07-06-15-07-22.jpg2018-07-06-15-09-58.jpg2018-07-06-15-10-19.jpg2018-07-06-15-12-42.jpg2018-07-06-15-14-34.jpg2018-07-06-15-14-55.jpg2018-07-06-15-17-52.jpg2018-07-06-15-22-01.jpg2018-07-06-15-22-19.jpg2018-07-06-15-23-04.jpg2018-07-06-15-23-10.jpg2018-07-06-15-23-21.jpg2018-07-06-15-24-29.jpg2018-07-06-16-02-44.jpg2018-07-06-16-53-48.jpg2018-07-06-19-04-57.jpg2018-07-06-19-11-03.jpg2018-07-06-20-17-02.jpg2018-07-06-20-30-29.jpg2018-07-06-20-30-56.jpg2018-07-06-20-32-39.jpg2018-07-06-20-34-02.jpg2018-07-06-20-45-52.jpg2018-07-06-20-46-20.jpg2018-07-06-20-50-44.jpg2018-07-06-20-51-22.jpg2018-07-06-20-56-05.jpg2018-07-06-21-07-54.jpg2018-07-06-21-08-33.jpg2018-07-06-21-09-20.jpg2018-07-06-21-37-20.jpg2018-07-06-21-52-59.jpg2018-07-06-21-56-44.jpg2018-07-06-22-28-00.jpg2018-07-06-22-29-29.jpg2018-07-06-22-31-16.jpg2018-07-07-00-50-17.jpg2018-07-07-09-47-16.jpg2018-07-07-09-52-00.jpg2018-07-07-09-57-51.jpg2018-07-07-11-24-02.jpg2018-07-07-11-39-30.jpg2018-07-07-11-53-53.jpg2018-07-07-12-11-29.jpg2018-07-07-12-11-42.jpg2018-07-07-12-27-45.jpg2018-07-07-12-29-08.jpg2018-07-07-12-56-47.jpg2018-07-07-13-12-35.jpg2018-07-07-13-12-39.jpg2018-07-07-15-03-01.jpg2018-07-07-15-03-18.jpg

Hauptsponsoren Fahnenweihe

mettauertal

voegeli

techkoch

peko

schwere

killer

weber


Nebensponsoren Fahnenweihe
citroen kkl onso hegi landi
jehle stutz trotte bluemekari kramer
  knecht raiffeisen sportcenter